header
In der ehemaligen Ursulinenkirche in Linz feierte Pater Christoph Eisentraut CMM, Regionaloberer in Österreich, einen Gedenkgottesdienst zu Ehren des seligen Pater Engelmar Unzeitig CMM. Anschließend gab es noch eine kleine Andacht im Linzer Dom, wo seit dem 8. Dezember 2017 eine Reliquie des Seligen im Altar beigesetzt ist.

Missionare von Mariannhill erinnern an den "Engel von Dachau" - Gedenkgottesdienste in Maria Veen und Reimlingen

Am Sonntag, 4. März 2018, um 18 Uhr findet in der Würzburger Klosterkirche Mariannhill eine kirchenmusikalische Vesper zu Ehren des Seligen Pater Engelmar statt

Rund 3.000 persönliche Gegenstände von KZ-Inhaftierten warten im Archiv des International Tracing Service (ITS) darauf, an Familien zurückgegeben zu werden. Einige davon zeigt die Plakatausstellung #StolenMemory , die anlässlich des Holocaust-Gedenktages 2018 bei der UNESCO in Paris zu sehen ist.

Holocaust Gedenktag - "Erinnerung darf nicht enden"

UNESCO und der Internationale Suchdienst machen mit 30 Plakaten auf eine besondere Aktion, Rückgabe von persönlichen Gegenständen, aufmerksam

Aus den Gedanken von Katharina Miny zu den Stationen der Fußwallfahrt zur Kirche von Glöckelberg dieses Jahres:

"Kraft zum Widerstand. Glaubenszeugen im Nationalsozialismus" heißt das neue Buch des Linzer Bischofs Manfred Scheuer, in dem er auch den Seligen Pater Engelmar Unzeitig porträtiert

Mehr als 250 Gläubige feiern mit Bischof Manfred Scheuer in Glöckelberg einen Wallfahrtsgottesdienst - „Fähigkeit für echte Beziehungen ist bedroht“

Beim Wallfahrtsgottesdienst in Glöckelberg hielt der Linzer Diözesanbischof Manfred Scheuer eine beeindruckende Predigt über das Lebenszeugnis des Seligen Pater Engelmar Unzeitig CMM

Mehr als 250 Menschen haben an der Wallfahrt nach Glöckelberg im Gedenken an den Seligen Pater Engelmar Unzeitig CMM teilgenommen - Bischof Manfred Scheuer feierte den Festgottesdienst - Erste Bilder

Weihbischof zu Stolberg feierte Messe anlässlich der Neuaufnahme des Gedenktags in Liturgischen Kalender

­